Saat.Gut.Gespräche.

Auch 2022 will wieder „gegartelt“ werden. Was willst du wachsen sehen?

Nicht nur im Garten, sondern in deinem Leben oder Unternehmen? Für Menschen, die viele Ideen und oft zu wenig Zeit haben. Das schauen wir uns mal genauer an! Einladung zum interaktiv-kreativen Tages-Workshop. Melde dich alleine oder mit deinem Team an!

WARUM?

Ich träume von blühenden Blumenwiesen und nährenden Waldgärten. Jeder Mensch ist wie ein Samenkorn, das unter ART-gerechten Bedingungen zu sprießen beginnt. Was wir brauchen: (Sozialer) Humus-Aufbau, damit wir und unsere Ideen (= verschiedene Saatgut-Päckchen) gedeihen können.

WAS?

Ein interaktiver Workshop, der uns auf kreative Weise uns selbst und unseren Ideen und Bedürfnissen näherbringt. Vielleicht trägt eine genauere „Beet-Betrachtung“ ja auch zur Realisierung der einen oder anderen Idee bei? Was wächst gerade in deinem Beet? Ist da überhaupt noch Platz? Entlang von Fragen, die wir uns sonst im Garten stellen, tasten wir uns an unser persönliches Lebens-/Unternehmens-Beet heran.

WIE?

Durch interaktives, kreatives Miteinander; inspiriert von Prinzipien der Permakultur, Regenerative Design, Theorie U, Gewaltfreier Kommunikation, Bildung für eine nachhaltige Entwicklung und was sich sonst noch über die Jahre in meinem Geräteschuppen angesammelt hat.

WER?

Insgesamt 8 Teilnehmende (oder auf dein Team abgestimmt) und ich, Theres Konrad. Basierend auf meiner Forschung individueller Lern- bzw. Transformationsprozesse sehe ich meinen Beitrag im Mitgestalten von Räumen der Bestärkung. Mehr über mich gerne persönlich oder auf meiner Website: https://thereskonrad.org/

WANN?

Die Saat.Gut.Gespräche. finden nach persönlicher Vereinbarung statt.

Anmeldung mit Wunsch-Termin(en) an connect@thereskonrad.org

Richtwert für die individuelle Teilnahme an den Saat.Gut.Gesprächen + anschließendem Follow-Up Treffen: 125€

(Im Sinne des gemeinschaftsgetragenen und Bedürfnis-orientierten Wirtschaftens soll der Richtwert dir und deinen Mitmenschen eine Teilnahme grundsätzlich ermöglichen, und wenn eine Person etwas mehr, eine andere etwas weniger beträgt.)

*

„Meditiere jeden Tag eine halbe Stunde. Wenn du keine Zeit hast eine ganze.“

Na, sehen wir uns?

Empfohlene Artikel