Menschen sind wie Apfelkuchen

„Menschen sind wie Apfelkuchen. Also in der Regel gut, wenn auch geschmacklich unterschiedlich. Geschmäcker sind ja, wie man weiß, verschieden. Doch jeder Apfelkuchen hat seine Berechtigung. Punkt.“
Das 60-seitige, klimaneutrale Buch (Format A5) von Theres Konrad und Denise Voßler ist eine kulinarische Ode an die Liebe, die, wenn auch in mancher Beziehung unerfüllt, dennoch da sein darf.
Genuss hat viele Facetten. Dieses Buch lädt auf alle Fälle ein zu genießen – die Liebe, das Leben und nicht zuletzt Apfelkuchen.
Ein Buch, das auf metaphorische Weise die menschliche Vielfalt bejaht und Optimismus weckt, dass jedes Schlemmermäulchen den passenden Kuchen für sich finden wird.
Lass es dir schmecken!

*

Willst du auch dein Stück vom Glück?
Passend zum Titel ist Menschen sind wie Apfelkuchen an Orten des Genusses erhältlich. Vielleicht auch bald in deinem Café, Restaurant, kleinem Buch- oder Hof-Laden (ums Eck)?
Wenn du denkst, dass den Menschen in deiner Umgebung diese liebevoll illustrierte Geschichte schmecken könnte, dann bringe mit uns gemeinsam dieses Buch in die Welt!
Mit einem Richtwert von 9€ pro Buch erlaubst du uns Produktions- als auch eigene Kosten zu decken, sowie Initiativen zu unterstützen, die uns am Herzen liegen (wie vielleicht die deinige!?).

Derzeit ist Menschen sind wie Apfelkuchen in den folgenden Städten erhältlich: Berlin, Freiburg, Fulda, Hamburg, Leipzig, Lüneburg, München und Wien. Die folgenden Initiativen werden bisher mit dem Verkauf der Bücher unterstützt: Der CSX Netzwerk Verein für gemeinschaftsgetragenes Wirtschaften; das Inside Out Projekt „Die WIRtschaft sind wir!“, sowie der Engel ohne Heimat e.V.


Für Bestellungen, Lesungen als auch Fragen und Anmerkungen melde dich gerne bei Theres Konrad: connect@thereskonrad.org

*

Nächster Apfelkuchengenuss:

Apfelfest: Samstag, 8. Oktober 2022 in Bardowick

Vergangene Lesungen:

Samstag, 23. Juli 2022 in Freiburg am Agrikultur Festival (Pavillon)